· 

Das einfachste Tempotraining der Welt

Fahrtspiele machen Spaß und schnell

Wer keine Lust auf Intervalltraining auf der Stadion-Bahn hat, und dennoch effektives Tempotraining machen möchte, für den ist ein Fahrtspiel eine tolle Alternative.

Das spontane Wechseln der Geschwindigkeiten nach Lust und Laune, das Spiel mit der Geschwindigkeit, nennt man Fahrtspiel. Ein Fahrtspiel ist ideal im freien Gelände, gerne auch hügelig, alleine, oder auch in der Gruppe. Alles ist erlaubt, auf Anstrengung folgt Erholung.

15 Minuten Ein- und Auslaufen nicht vergessen. Einlaufen bereitet die Muskulatur vor, Auslaufen beschleunigt die Erholungsprozesse.