· 

Stolz, Glück, Selbstmotivationn

EIN REGENLAUF KANN VIEL BEWIRKEN

 

Wie halten Sie es beim Regen? Also angenommen, Sie wollen laufen, doch es regnet. Bleiben Sie zuhause oder schnüren Sie doch Ihre Laufschuhe?

 

Gehen Sie raus! Probieren Sie es aus. Läufe im Regen sind heftige Motivationsschübe. Wenn auch das Wetter fies ist, der Regen von vorne ins Gesicht schüttet, spätestens zuhause werden Sie glücklich sein. Klar, weil der Lauf vorbei ist, aber mehr noch, dass Sie so stark waren. Sie haben den Schweinhund besiegt, Sie waren laufen, während sich die meisten geweigert hätten überhaupt nur daran zu denken. Weicheier! Seien Sie stolz, berauschen Sie sich an Ihrer eigenen Leistung. Ein 40-minütiger Regenlauf kann mehr bei Ihnen auslösen als ein üblicher Trainingslauf im Trockenen.

 

Lassen Sie sich drauf ein. Programmieren Sie Ihre Einstellung schon heute. „Bei der nächsten Regenschauer gehe ich laufen!“